Mit modernem Energiemanagement Energiekosten sparen
In Smart Homes können Heizungen, Belüftung, Beleuchtung und elektrische Geräte so eingestellt werden, dass sie Energie effizient nach Bedarf nutzen. Beim Lüften eines Zimmers fährt beispielsweise der Heizkörper automatisch herunter. Elektrische Geräte und Heizungen schalten automatisch in den Sparmodus, sobald keiner der Bewohner zuhause ist. Auf diese Weise können Haushalte ihren Energiebedarf um bis zu 30 Prozent senken.