Navigation

28.10.2021 -

Verschoben auf 2022: Residential Talk: Auf New Work folgt New Living Worauf die Wohnungswirtschaft in Bayern gefasst sein muss

Einleitung

Beginn: 30.11.2021 - 16:30 Uhr
Ende: 30.11.2021 - 18:00 Uhr
Ort: Online
Veranstaltungstyp: Branchenrelevante Termine
Residential Talk New Work New Living

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage wird die Veranstaltung am 30. November 2021 abgesagt. Es ist geplant, den Residential Talk im Frühjahr 2022 nachzuholen.

Der Residential Talk kommt nach München: Nach dem erfolgreichen Auftakt der Eventreihe in Berlin beleuchten jetzt Expert:innen aus der Wohnungswirtschaft, Wissenschaft und Politik aktuelle Trends zum Thema „New Living“ in Bayern.
 
Mit dem mobilen Arbeiten hat sich auch der Anspruch an unser Wohnen geändert:
Wie lassen sich Arbeiten und Leben an einem Ort gestalten? Welche Auswirkungen wird das auf die Wohnraumsituation in Bayern haben? Wie sehen gelungene Best-Practice-Bespiele aus?

Über diese Themen wird am 30. November 2021 von 16:30 bis 18:00 Uhr auf dem Residential Talk „Auf New Work folgt New Living: Worauf die Wohnungswirtschaft in Bayern gefasst sein muss“ gesprochen.

Leitfragen der Podiumsdiskussion sind unter anderem:

  • Arbeiten und Wohnen unter einem Dach: Wie kann „New Work“ gelingen?
  • Wohnungsknappheit, hohe Mieten: Wie reagiert die Wohnungswirtschaft in Bayern auf diese Entwicklungen?
  • Wie passen smarte Wohnformen mit Quartiersentwicklung zusammen?
  • Wie müssen wir im Neubau und Bestand auf veränderte Wohnanforderungen reagieren, um zukunftsfähig zu bleiben?

DasEvent findet hybrid statt: Teilnehmende können sich aussuchen, ob sie vor Ort in München mit dabei sein möchten oder online teilnehmen.

Kontakt für Rückfragen:

Drees & Sommer
Viktoria Wenzel
Geisenhausenerstraße 17
81379 München

Tel: +49 172 7699381 
viktoria.wenzel@dreso.com