Navigation

29.06.2020 -

Webdiskussion: Klimaschutz: elektrisch, digital, unbezahlbar?

Einleitung

Beginn: 03.12.2020
Ende: 03.12.2020
Ort: Online
Veranstaltungstyp: Branchenrelevante Termine

Geschaffen wurde das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ursprünglich als Grundlage der Energiewende in Deutschland. Doch der aktuelle Gesetzesentwurf zur Reformierung des Gesetzes bremst die Energiewende eher aus, als dass er sie beschleunigt. Diese Problematik steht im Mittelpunkt der Webdiskussion „Klimaschutz: elektrisch, digital, unbezahlbar?“ des Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. (ZVEI) am 3. Dezember 2020.

Folgende Fragen werden unter anderem diskutiert:

  • Welche Zukunft hat das EEG?
  • Wie kann eine Reform des Strommarktdesigns aussehen, um den Ausbau der erneuerbaren Energien und die grüne Elektrifizierung der Gesellschaft effizient zu beschleunigen?
  • Wie sollte der notwendige weitere Ausbau der erneuerbaren Energien finanziert werden?

Weitere Informationen und Details zur Anmeldung finden Sie hier.