Dieses Bild zeigt ein Gebäude auf dem Messegelände Berlin mit dem Eingang zur bautec-Messe und zwei Lastwagen mit Krähnen im Vordergrund.

© LHLK/Wirtschaftsinitiative Smart Living

Die bautec ist eine der bedeutendsten internationalen Fachmessen für Bauen und Gebäudetechnik und findet in diesem Jahr bereits zum achtzehnten Mal statt. Im Fokus steht dabei vom 18. bis 21. Februar auf dem Messegelände in Berlin der ganzheitliche Blick auf den Systemverbund von Gebäudehülle und Gebäudetechnik. Neben der Fachausstellung zu aktuellen Herausforderungen und technologischen Innovationen in der Branche ergänzt ein Tagungs- und Kongressangebot das Angebot der Messe.

Die Wirtschaftsinitiative Smart Living ist auf der Bautec 2020 am Messestand des Bundesverbands deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V. (GdW) in Halle 4.2. vertreten. Zudem hält Larissa Scheu von der Geschäftsstelle Smart Living am Freitag, den 21. Februar um 11 Uhr im Rahmen des Fach-Forums „up#Berlin“ in Halle 4.2. einen Vortrag zum Smart Living Markt und stellt den Besuchern der Messe die Wirtschaftsinitiative Smart Living vor.

Weiterführende Informationen
www.bautec.com