Navigation

Showroom Landkarte der Wirtschaftsinitiative Smart Living

© Wirtschaftsinitiative Smart Living

Digitale Landkarte zeigt Smart-Living-Showrooms

Wo in Deutschland Smart-Living-Technologien live erlebbar sind, zeigt die neue digitale Landkarte der Wirtschaftsinitiative Smart Living (WISL). Mehr

Es ist eine Frau am Tablet zu sehen.

© Cover der Studie: © goodluz – stock.adobe.com

Praxisbeispiele beweisen Wirksamkeit von Gebäudeautomation

Neue Studie der WISL zeigt, wie Gebäudeautomation für das Energiemanagement in verschiedenen Gebäudetypen erfolgreich eingesetzt werden kann. Mehr

Slider zur Meldung neuer Ausbildungsberuf mit Bild von jungen Menschen, die am Schreibtisch zusammen lernen.

© Lumina Images

Grünes Licht für neuen Smart-Living-Beruf

Ab 1. August 2021 können die ersten Auszubildenden als Elektronikerinnen und Elektroniker für Gebäudesystemintegration in den neu geschaffenen Beruf starten. Mehr

Sliderelement mit Infografik: Interesse an Smart Living während Corona

Interesse an Smart Living steigt

Umfrage der Wirtschaftsinitiative Smart Living zeigt langfristig hohes Potenzial der Bereiche Energie-Management, Smart Education und Sicherheit. Mehr

Symbolbild für Smart-Home-Finanzierung

© vegefox.com - stock.adobe.com

Smart-Living-Förderungen im Überblick

Der Staat fördert die Anschaffung oder Installation von Smart-Living-Anwendungen mit einer Vielzahl an steuerlichen Anreizen, Zuschüssen, Krediten oder Darlehen. Wir geben einen Überblick über die Förderungsmöglichkeiten im Bereich Smart Living. Mehr

Gründung Wirtschaftsinitiative

Wirtschaftsinitiative Smart Living

Die Wirtschaftsinitiative Smart Living ist am 14. März 2017 im Rahmen der Weltleitmesse Erlebniswelt Bad, Gebäude-, Energie-, Klimatechnik, Erneuerbare Energien – ISH gegründet worden.

Mehr erfahren