-

In der Broschüre werden die international in der Entwicklung und am Markt befindlichen Ansätze zur Digitalisierung des privaten Lebensraums miteinanderverglichen. Dabei werden Systeme, die Anwendungen aus unterschiedlichen Gewerken anbieten, und systemübergreifende Plattformen getrennt voneinander betrachtet. Die Nutzungskontexte, der Entwicklungsgrad wie auch die Zielrichtung der unterschiedlichen Systeme und Plattformen weist eine hohe Diversität auf. Dies macht es für die Hersteller wie auch die Kunden von Produkten und Diensten so schwer, ihre Kauf- und Investitionsentscheidungen zu treffen.